Avanex

Die Krankenkasse Avanex Versicherungen AG wurde im Jahr 2001 gegründet, ging aber bereits im Juli 2003 in die in Dübendorf ansässige Helsana Gruppe ein - zunächst als eigenständig agierendes, aber hundertprozentiges Tochterunternehmen. Im Zuge der Markenharmonisierung gab die Avanex im Jahr 2013 den eigenen Markenauftritt auf, im Jahr 2017 wurde sie mit der Helsana zusammengelegt.

Jetzt Prämien 2021 berechnen

Franchise

300
500
1000
1500
2000
2500

Versicherungsmodell

Hausarzt
CHF
Telmed
CHF
Gruppenpraxis
CHF
Freie Arztwahl
CHF
Herr
Frau

Sie können weiterhin Ihre Grundversicherung und verschiedene Zusatzversicherungen bei der Avanex abschliessen, die die Tarifstruktur der Helsana-Gruppe zu eigenen Konditionen abdeckt. Vergleichen Sie daher Preis und Leistung der Angebote in unserem Krankenkassenvergleich, um sich einen optimalen Überblick zu verschaffen.

Avanex Kontakt & Adresse

Avanex

Helsana
Zürichstrasse 130
8600 Dübendorf

Rückerstattungsdauer

Ø - Tage

Solvenzquote

95%

Versicherte

0 in der Grundversicherung

Verwaltungskosten

- CHF pro Kunde

Die Versicherungsangebote der Avanex im Detail

Die Grundversicherung

Einer der wichtigsten Leistungsschwerpunkte der Avanex ist die gesetzlich vorgeschriebene Grundversicherungen, deren Versicherungsumfang das Krankenversicherungsgesetz (KVG) vorschreiben. Trotzdem bieten die Krankenkassen neben dem klassischen Modell einige Alternativen an, die die Auswahl des Ansprechpartners für den Krankheitsfall einschränkt - und entsprechend günstiger angeboten werden. So können Sie bei der Avanex neben dem Standard-Modell folgende Alternativen vereinbaren:

  • BeneFit Plus
    Wählen Sie diesen Tarif der Grundversicherung, wenden Sie sich im Fall einer Krankheit, eines Unfalls oder in der Schwangerschaft zunächst an Ihren Hausarzt oder den Arzt einer Gruppenpraxis (MHO).
  • BeneFit PLUS Telmed und PREMED-24
    Bei diesen Angeboten handelt es sich um Telmed-Modelle: Bei Bedarf sprechen Sie zunächst mit einem telemedizinischen Beratungszentrum, um von dort bei Bedarf an Spezialisten oder in ein Spital überwiesen zu werden.
  • PREMED-24
    Auch hierbei handelt es sich um einen Telmed-Tarif, allerdings können Sie nach einer telefonischen Erstberatung den Arzt Ihrer Wahl konsultieren.

Mit den alternativen können Sie die Beitragshöhe ebenso reduzieren wir mit einer höheren Franchise. Diese können Sie auf bis 2'500 Schweizer Franken pro Jahr aufstocken - bei Kindern beläuft sich die maximale Franchise auf 600 Schweizer Franken jährlich.

Die Zusatzversicherungen der Avanex im Überblick

Die Avanex bietet Ihnen eine ganze Reihe von Zusatzversicherungen an, um den Versicherungsumfang der gesetzlich limitierten Grundversicherung ganz nach Ihren Wünschen zu erweitern:

  • Top
    Dieser Zusatztarif deckt in erster Linie den ambulanten Bereich ab: Sie erhalten höhere Zuschüsse für Medikamente, Sehhilfen, Behandlungen im Ausland, Psychotherapien und viele andere medizinisch bedingte Kosten.
  • Sana
    Legen Sie Wert auf Alternativmedizin, sollten Sie diesen Zusatztarif wählen. Zusätzlich leistet er für gesundheitsfördernde und präventive Massnahmen.
  • Completa
    Hier werden die Zusatzversicherungen Top und 'Sana kombiniert.
  • World
    Sind Sie viel auf Reisen, dann empfiehlt sich diese Zusatzversicherung, die die Kosten für medizinische Notfälle abdeckt.
  • Primeo
    Wählen Sie Ihren Arzt frei und geniessen Sie einen höheren Komfort im Spital - diese Versicherung sichert Sie in diesen Fragen ab.
  • Omnia
    Eine andere Variante ist dieses Paket aus grundlegenden Leistungen.
  • DENTAPlus
    Diese Zahnzusatzversicherung übernimmt die Kosten für Dentalhygiene, Zahnbehandlungen und Fehlstellungskorrekturen zu höchstens 75 Prozent, bis die Grenze von 3'000 Schweizer Franken jährlich erreicht ist.
  • Spitalversicherung
    Die Avanex eröffnet Ihnen mehrere Möglichkeiten, für einen eventuellen Spitalaufenthalt vorzusorgen:
    Eco - Unterbringung in der allgemeinen Abteilung
    Halbprivat - Unterbringung in der halbprivaten Abteilung
    Privat - Unterbringung in der privaten Abteilung
    Flex - flexible Wahl vor dem Spitalaufenthalt

Während Sie grundsätzlich Ihr Spital innerhalb der Schweiz selbst aussuchen können, haben Sie in den Leistungsstufen Halbprivat, Privat und Flex auch freie Arztwahl.

Sobald Sie für mehrere zu Ihrem Haushalt gehörenden Personen eine Avanex-Krankenversicherung abschliessen, können Sie sich über einen attraktiven Rabatt freuen: Für zwei Personen sind das fünf Prozent, ab drei bereits zehn Prozent.

Avanex-Angebote detailliert vergleichen und umsichtig auswählen

Nutzen Sie unseren Krankenkassenrechner, um die Avanex-Angebote im Vergleich zum Wettbewerb zu analysieren. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns - wir sind für Sie da.

Jetzt weitere Informationen bestellen:

Herr
Frau